Hilfe von den Kinderschutzzentren

In ganz Österreich gibt es Kinderschutzzentren. Dorthin kannst du dich wenden, wenn du eine Beratung brauchst. Die Gespräche sind kostenlos, vertraulich und anonym. Das heißt du musst keinerlei Daten wie zum Beispiel deinen Namen oder Wohnort bekannt geben.

Informationen und Kontaktdaten sind übers Internet zu finden. Leider gibt es keine einheitliche Homepage sondern jedes Bundesland hat eine eigene Internetseite. Diese findet man zum Beispiel über eine Suchmaschine (Google, Yahoo, etc.).

Kinder-Schutzzentrum WIGWAM in Steyr stellt eine Übersicht über die Kinderschutzzentren in Österreich zur Verfügung.